FANDOM


Die Versammlungseiche ist der Ort, an dem sich die Katzen des TalClans, des FeldClans und des HeideClans jede Vollmondnacht treffen und sich über Neuigkeiten innerhalb ihrer Clans austauschen.


Sie befindet sich am Rand einer kleinen Lichtung, über die ein Bach fließt. Die Äste der großen Eiche, auf der die Anführern sitzen und ihre Reden halten, beugen sich weit über das Wasser. Auf der Lichtung am anderen Teil des Baches befinden sich die versammelten Katzen der drei Clans.

Geschichte

Vor langer, langer Zeit war die Lichtung, auf der sich die Versammlungseiche befindet, ein weitläufiges Feld. Dort fand einstmals die Schlacht statt, in der sich der Clan des glänzenden Morgens in die drei Heutigen Clans, TalClan, FeldClan und HeideClan gespalten hat. Dieses Feld wurde von den ersten Anführern als Versammlungsort auserwählt. Im Laufe der Zeit wuchs der Wald, der das Feld damals umgab, immer mehr über seine damaligen Grenzen hinaus; so weit, dass er heutzutage nur noch eine kleine Lichtung um den Bach herum bildet. Nur die alte Eiche, auf der die Anführer sprechen, zeugt noch von den grausamen Geschehnissen der vergangen Zeit.