FANDOM


Livia
Livia
Zugehörigkeit
Aktuell: Hauskätzchen
Namen
Hauskätzchen: Livia
Familie
Gefährte:
Töchter:
Träumer (ehemals)
Reonet, Miu, Moni
Auftritte
Lebend: Träume und Glaube, Eine neue Welt

Livia ist eine braun-weiße Kätzin mit blauen Augen.

Beschreibung

Aussehen

Gesundheit

Persönlichkeit

Fähigkeiten

Leben

Folgt

Beziehungen

Familie

Moni

Moni ist Livias älteste Tochter aus ihrem erstem Wurf. Wie für alle ihrer Töchter würde Livia alles für Moni tun. Zum Beispiel nimmt sie immer wieder das Fehlverhalten Monis in Schutz, da Livia weiß, dass Moni sehr von der wilden Reonet beeinflusst wird.
Moni ist außerdem die einzige Tochter, die Livia nicht weggenommen werden sollte, weswegen sie sich sehr an Moni klammert.

Reonet

Reonet ist die mittlere Tochter aus Livias erstem Wurf. Livia und Reonet streiten sich oft, da Reonet an sich extrem frech und stur ist. Daher schimpft Livia auch oft mit ihrer Tochter. Allerdings hängt Livia auch sehr an ihr und war sehr traurig als sie erfahren hat, dass auch Reonet ihr weggenommen werden sollte. Allerdings ist Reonet zum GänseClan geflüchtet und Livia macht sich immerzu Sorgen, da dort die Wahrscheinlichkeit, dass Reonet schwer verletzt oder gar getötet wird, höher ist als bei fremden Hausleuten.

Miu

Miu ist Livias jüngste Tochter aus ihrem erstem Wurf. Livia hat sich immer liebevoll um sie gekümmert. Aufgrund Mius eher zurückhaltener Natur hatte sie nicht allzu sehr zu tun mit ihr im Gegensatz zu Reonet oder Moni.
Livia war sehr traurig, als auch Miu ihr weggenommen wurde, aber sie hofft, dass es ihrer kleinen Tochter gut geht und dass sie jene bald wieder sieht.

Romanzen

Träumer

Träumer ist Livias ehemaliger Gefährte und der Vater ihrer Jungen Moni, Reonet und Miu.
Livia und Träume haben sich sehr geliebt und Livia hätte für ihn auch ihre Hausleute verlassen. Allerdings wollte Träumer nichts mehr von ihr wissen, nachdem sie Junge erwartete. Dies stimmte Livia sehr traurig und brach auch ihr Herz, aber sie hat gelernt damit umzugehen. Schließlich hat sie noch ihre Jungen, auf die sie sehr stolz ist.

Freunde

Ihre Hausleute

Sie mag ihre Hausleute sehr, war aber sehr enttäuscht von ihnen, als sie ihre Jungen wegnahmen. Später war sie auch sehr sauer und ließ sich eine Weile lang nicht streicheln und frass auch nichts bis sie ihr mit dem Tierarzt "drohten", weil sie sich um Livia sorgten.

Familienmitglieder

Galerie

Zitate

Auftritte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.