FANDOM


Wenn sich ein Habicht im frostigsten Winter durch den Schatten der Ahornblätter aufmacht, um das Herz eines Wolfes zu erlegen, so sieht man dies im Holze von Ebenholzbäumen und Haselsträuchern, und nur ein schlauer Fuchs bringt Rettung für die Katzen, die im Nebel schlummern.
Wolfsherz zu Fuchsschweif in Flüstern der Vergangenheit
Fuchsschweif ist eine getigerte, rote Kätzin mit weißer Schnauze, Brust, Pfoten und Schweifspitze sowie rotgoldenen Augen aus dem NebelClan. Sie ist der Hauptcharakter in Memeto-Mori.
Fuchsschweif
Fuchsschweif Kriegerin New
Zugehörigkeit
Aktuell: NebelClan
Namen
Ausbildung
Mentor(en): Kieselherz
Schüler: Schwarzpfote
Auftritte
Lebend: Fatales Vergehen,Flüstern der Vergangenheit,Träumer der Nacht,Tänzer im Dunkeln

Familie

Ihre Mutter war Rotblume,ihr Vater der Streuner Scippy, was sie lange Zeit nicht wusste.Ihr Mentor war Kieselherz,ihr Schüler ist Schwarzpfote. Es ist bekannt, dass sie von Wolfsherz und somit auch von Seelentau und Silberstern abstammt, da Wolfsherz einmal in einem Gespräch mit Habichtfrost und Mapleshade sagte:"Fuchsschweif ist genauso klug wie dein Ebenholztatze! Schließlich ist sie meine Nachtfahrin!"

Fatales Vergehen

Zunächst diskutiert sie mit ihrem zukünftigen Schüler über das Krieger-sein und weckt dadurch den ganzen Clan. mehr folgt